Klassiker mit Wertzuwachs???

Hier möchten wir Ihnen US-Klassiker vorstellen, welche im Schattendasein ihrer bekannteren "Verwandten" wenig beachtet und damit auch deutlich preiswerter zu kaufen sind.

Bestes Beispiel hierfür ist der Mercury Cougar.....gebaut auf der Mustang-Plattform, mit nahezu identischer Mustang-Technik, deutlich besserer Ausstattung und deutlich höherem Neupreis, fristet dieses herrliche Auto ein Schattendasein nebem seinem "kleinen Bruder" Ford Mustang.

Anderes Beispiel aus der MOPAR-Szene... Dodge Charger....mittlerweile fast unbezahlbar, möchte man ein restauriertes Fahrzeug...egal welches Baujahr.

Alternative Fahrzeuge aus der Division Plymouth (Satellite, Roadrunner) gibt es genug...gleiche Plattform... ähnliches Design.....deutlich geringerer Preis bei den 71-74 Modellen.

Die 68-70 Modelle haben sich bereits im Wert dem Mainstream-Modell Charger angepasst. Gut für den, der bereits vor ca. 5 Jahren oder früher gekauft hatte.

Ebenfalls nicht sonderlich begehrt sind die 4-türigen Limos aus den 60ziger und 70ziger Jahren. Diese Strassenkreuzer, in Grösse und Design wohl einzigartig, gibt es immer noch zu "Schnäppchenpreisen" aus erster oder zweiter Hand....

Ein Chrysler New Yorker oder Lincoln Town Car aus den 70zigern in top Zustand findet man immer noch unter 10k Dollar... "Dickschiffe" in einzigartigen Designs und Luxus pur....Wohnzimmeratmosphäre inklusive.

 

 


M&M Classic ·  Dieselstraße 19 ·  76316 Malsch
Mobil 0160-97963583 ·  eMail Info@mm-sportwagen.de
Impressum
free hit counter